„Die Besucher unserer Einrichtung sind so unterschiedlich wie das Leben selbst.“

Neben unseren einheimischen MagdeburgerInnen,
findet auch eine hohe Anzahl von hilfesuchenden Asylbewerbern den Weg in unsere Einrichtung.
Aus diesen häufigen Begegnungen heraus haben sich mittlerweile Freundschaften mit Menschen aus den verschiedensten Nationen entwickelt.
In unserer lockeren und entspannten Atmosphäre finden viele Gespräche statt, die auch dazu dienen, ein besseres gegenseitiges Kennenlernen und Verstehen zu ermöglichen.

  • Begleitung zu Behörden
  • Hilfe beim Ausfüllen von Dokumenten und Anträgen
  • Begleitung zu Arztbesuchen
  • Unterstützung bei Schul- und Hortbelangen der Kinder
  • Hilfestellung bei der Wohnungssuche
  • Unterstützung bei Hausaufgaben für Kinder, Sprachunterricht
  • Und viele andere Tätigkeiten

"Wir reden nicht nur über mögliche Hilfe, sondern wir leisten praktische Hilfe.

Wir reden nicht nur über Integration, sondern wir praktizieren Integration.

Unsere Tür steht für Alle offen.

Mensch ist Mensch, völlig unabhängig seiner Nationalität."